Dienstag, 18. April 2017

ABSCHIED


Es ist an der Zeit mich bei all den wundervollen Menschen zu bedanken für das Stück Weg, das sie mit mir gemeinsam gegangen sind... die Zeit war mir wertvoll!

Danke aber auch für die Ehrlichkeit, mit der Ihr mich konsequent verlassen habt als ich nach 2010 nicht mehr geben konnte, was Ihr jeweils individuell von mir brauchtet. Es ist wahr, mein Leben ist nicht mehr mit Eurem kompatibel... auch meine Sicht auf die Welt ist eine völlig Andere geworden... wahrscheinlich auch nicht mehr kompatibel mit der Euren. 
Wir hatten eine gute Zeit miteinander. Aber jetzt ist es an der Zeit Euch aus meinem Herzen zu entlassen, alles Liebe und Gute für die Zukunft zu wünschen und mich in Dankbarkeit von Euch zu verabschieden...

Ihr braucht Euch auch keine Gedanken um mich zu machen, ich gebe Euch die Absolution. Denn ich habe mich komfortabel in meiner Isolation eingerichtet... 

Lydia Anneli Bleth


(vielen Dank an Bea Hayat Bär)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen